🚨 18.06.2022 – EINSATZ 20/2022: W2.2 – Person im Rhein


Über die Alarmierung hinaus wurden wir nicht tätig.

🚨 16.06.2022 – EINSATZ 19/2022: W2.2 – Person im Rhein


Gemeldet war eine Person im Rhein höhe Mainz – Laubenheim, über die Anfahrt zum RTB hinaus wurden wir nicht tätig.

🚨 26.05.2022 – EINSATZ 18/2022: B2.6 – Zimmerbrand


Über die Alarmierung hinaus wurden wir nicht tätig.

🚨 13.05.2022 – EINSATZ 17/2022: W2.2 – Person im Rhein


Gegen 0:15 Uhr wurden wir gemäß Wasserrettungskonzept alarmiert. Die betroffene Person konnte durch die eingesetzten Kräfte schnell gesichert werden, so dass wir den Einsatz nach gut 30 Minuten beenden konnten.

🚨 10.05.2022 – EINSATZ 16/2022: W2.2 – Person im Rhein


Gegen 23:05 Uhr wurden wir gemäß Wasserrettungskonzept zur Wasserrettung alarmiert. Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet und das RTB wurde wieder klar gemacht.

🚨 06.05.2022 – EINSATZ 15/2022: W2.2 – Person im Rhein


Über die Anfahrt zu Hafen hinaus wurden wir nicht tätig.

🚨 01.05.2022 – EINSATZ 14/2022: S1.6 – Personensuche


Über die Anfahrt zur Einsatzstelle hinaus wurden wir nicht tätig.

🚨 24.04.2022 – EINSATZ 12/2022: W2.2 – Person im Rhein

und

🚨 24.04.2022 – EINSATZ 13/2022: S1.2 – Wachbesetzung


Um 10:00 Uhr am heutigen Sonntag wurden wir gemäß Wasserrettungskonzept zur Wasserrettung auf dem Rhein alarmiert. Wegen paralleler Einsätze im Stadtgebiet, bei welchen beide Wachen der Berufsfeuerwehr gebunden waren besetzen wir direkt im Anschluss an die Wasserrettung unser Feuerwehr Gerätehaus. Gegen 11:20 Uhr konnte die Bereitschaft aufgelöst werden.

🚨 14.04.2022 – EINSATZ 11/2022: S1.2 – Wachbesetzung


Aufgrund eines länger andauernden Einsatz im Stadtgebiet wurden wir zur Wachbesetzung in unserem Gerätehäusern alarmiert. Die Wachbesetzung konnte nach gut einer Stunde aufgelöst werden.

🚨 24.03.2022 – EINSATZ 10/2022: S1.2 – Wachbesetzung


Aufgrund eines länger andauernden Einsatz im Stadtgebiet wurden die FF Mainz-Bretzenheim, die FF Mainz-Marienborn und FF Mainz-Mombach gegen 0:40 Uhr zur Wachbesetzung in ihren Gerätehäusern alarmiert. Die Wachbesetzung konnte nach gut einer Stunde aufgelöst werden.

© Förderverein Freiwillige Feuerwehr Mainz - Mombach e.V. | Impressum | Datenschutz